Die Scratch-Challenge

Online-Coding-Workshop für Mädchen und Jungen ab 8 Jahren

 

Wann?
Teil 1: Montag, 14. Juni 2021 von 16:00 bis 18:00 Uhr (Anmeldung ab sofort)

Teil 2: Montag, 21. Juni 2021 von 16:00 bis 18:00 Uhr (Anmeldung wird nach Abschluss von Teil 1 freigeschaltet)

 

Was?
In der Scratch-Challenge begleitet dich unser Medienpädagoge durch vier spannende Level:

  1. In Level eins löst du spannende Rätsel und lernst die anderen Kinder kennen.
  2. Im zweiten Level lernst du mit Hilfe von Minecraft, der Eiskönigin, Star Wars oder Danceparty das einfache Programmieren.
  3. In Level drei erfindest du mit Scratch eigene kleine Geschichten. Du gestaltest eigene Figuren und erweckst sie zum Leben.
  4. Im vierten und letzten Level stellst du den anderen deine eigene Geschichte vor und besiegst den Endgegner!

Schaffst du es bis zum letzten Level? Sei dabei – wir freuen uns auf Dich!

 

Wo?
Der kostenfreie Workshop findet online statt. Du kannst sicher und bequem von zu Hause aus mitmachen.

 

Wie?
Du solltest lesen und schreiben können.

Die Scratch-Challenge findet innerhalb einer Videokonferenz statt. Wir empfehlen die Teilnahme mit einem Computer oder Tablet. Das verwendete Endgerät muss über eine Kamera, ein Mikrofon und eine stabile Internetverbindung verfügen. 

 

Technik-Check
Eine Stunde vor Beginn der Challenge führen wir gerne einen Technik-Check mit dir durch. Schick uns dazu bitte vorab eine E-Mail mit einer Rückrufnummer an thomas.kockmann@siegburg.de.

 

Anmeldung
Achtung: Solltest du unter 17 Jahre alt sein, müssen dich deine Eltern anmelden.

Um dich anzumelden, füll bitte das untenstehende Formular sowie die datenschutzrechtliche Einverständniserklärung aus. Diese kannst du uns entweder per Upload direkt über das Anmeldeformular oder per E-Mail an veranstaltungen@siegburg.de zukommen lassen.

Mit der Anmeldebestätigung erhältst du die Zugangsdaten für unseren Online-Lernraum an die von dir angegebene E-Mail-Adresse.
 

Kontakt
Stadtbibliothek Siegburg
Thomas Kockmann

0157 78862389
thomas.kockmann@siegburg.de